FAQ | Impressum | Kontakt | AGB | Datenschutz
search:




Credits: 0

18867kb

Rundspannvorrichtung zum Fräsen für Kleinteile

In die Werkstücke sind Absätze zu fräsen. Dazu werden sie in die Werkstückaufnahme eingesetzt und während des Umlaufes des Drehkörpers durch einen feststehenden Schwenkhebel gespannt. Der Drehkörper rotiert ständig mit einer konstanten Geschwindigkeit, die den Fräsvorschub ergibt. Die fertigen Bolzen, sie sind aus Aluminium, fallen in der unteren Position von alleine aus der Werkstückaufnahme und werden über eine Rinne ( nicht dargestellt) abgeführt. Das Beladen der Vorrichtung geschieht von Hand


Ratings