FAQ | Impressum | Kontakt | AGB | Datenschutz
search:




Credits: 0

29660kb

Kegelradgetriebe

Kegelrad - Getriebe Gradverzahntes Kegelradgetriebe besteht aus einem Kegelrad ( Tellerrad ) und einem Kegelritzel, die in der Regel um 90 Grad versetzt sind. Einsatzgebiet von Kegelradgetriebe ist dort, wo hohe Untersetzungen, hohe Drehmomente und Bewegungen gefordert sind. In dieser Konstruktion ist eine vorbildliche Lagerungen ( Festlager und Loslager ) der beiden Wellen ( Antriebswelle und Abtriebswelle) dargestellt. Die Antriebeswelle wird über ein Kettenrad realisiert


Ratings