FAQ | Impressum | Kontakt | AGB | Datenschutz
search:




Credits: 25

22202kb

Kokillengusswerkzeug

Kokillengusswerkzeug: Das Kokillengießverfahren ist ein GießVerfahren, in dem die flüssige Aluminiumschmelze nur mit Hilfe der Schwerkraft in eine metallische Dauerform ( Kokille) eingefüllt wird. Es ist vor allem für Aluminium, Magnesium und Messing geeignet. Der Hohlraum wird hier allein durch die Schwerkraft durch die Schmelze ausgefüllt. Werkstück: Hydraulik - Teil für Bremse von Schienenfahrzeugen Werkstoff: ALMgSi 10


Ratings